zurück zur Übersicht

Dachdecker und Spengler (m/w) - LEHRLING , Lehre

Obermayr Holzkonstruktionen • Schwanenstadt

Dachdecker und Spengler (m/w) - LEHRLING

Innovative und professionelle Lösungen rund ums Dach zeichnen die Dach + Fassade GmbH in Schwanenstadt aus. Zum Kern des Unternehmens, das mit der Firma Obermayr Holzkonstruktionen einen starken erfahrenen Partner hat, zählen Bauspengler- und Dachdeckerarbeiten, hinterlüftete Fassaden und Dachflächenfenster sowie Flach- und Metalldächer.

Deine Aufgaben:

  • Eindecken und Reparieren von Dächern
  • Montieren von Dachrinne
  • Einbauen von Dachfenstern und Lichtkuppeln
  • Herstellen von Wärmedämmungen, Fassaden- und Kaminverkleidun
  • Herstellen von Halb- und Fertigprodukten aus Metallblechen
  • Montieren, Reparieren & Instandhalten von diesen Produkte
  • Anwenden von metallbearbeitenden Techniken wie Schneiden, Biegen, Falzen, Löten und Nieten

Dein Profil:

  • du bist schwindelfrei
  • arbeitest gern im Team
  • du bist verlässlich
  • und handwerklich geschickt

Obermayr Holzkonstruktionen

Ansprechperson: Peter Aicher Johann-Pabst-Straße 20 4690 Schwanenstadt office(at)obermayr.at Tel.: 07673/93 034 0 www.obermayr.at

Über uns / wer wir sind

Holz ist nicht gleich Holz. 

Innovative Holzbaulösungen vom Einfamilienhaus bis zur Industriehalle, von Brücken bis zum Streusalzsilo haben uns zu einem österreichweit anerkannten und vielfach ausgezeichnetem Ingenieurholzbauunternehmen gemacht. 

Gegründet wurde das Unternehmen 1933 als klassischer Zimmereibetrieb mit Säge- und Hobelbetrieb. 1959 wurde die Produktpalette erweitert und mit der Produktion von Brettschichtholz (BSH) gehörte Obermayr damals zu den ersten Holzleimbetrieben Österreichs. Anfang der 90er Jahre begann die Planung von Konstruktionen mittels CAD und SEMA-CAD und eine computergesteuerte Hundegger-Abbundhalle gestartet. Für die Wartung und Reparatur diverser Maschinen und das Herstellen der Stahlverbindungsteile für die Holzkonstruktion wird eine eigene Werkstätte/Schlosserei betrieben.

Nach Schließung des Sägewerks 1998 wurde in eine 110 m lange Abbundhalle, eine Lamellenlagerhalle sowie ein erweitertes Bürogebäude investiert. Ab 1999 startete der Holzlementbau, der nun zum Kerngeschäft des Unternehmens gehört und schon einige Male preisgekrönt wurde. 

Wir leben den Passivhausstandard  und beweisen dies mit der eigenen Elementfertigungshalle, welche die erste Industriehalle in Passivhausstandard Österreichs darstellt. Darüber hinaus ist das Unternehmen ein Klimabündnis-Betrieb.

In den letzten Jahren entwickelt sich auch der Alpensilo zunehmend und wurde bis dato in Österreich, Deutschland, Italien und Kroatien montiert. Er dient Kommunen und Straßenmeistereien zur Aufbewahrung der Salzvorräte für den Winterdienst

Das dritte, wesentliche Standbein ist nach wie vor die Produktion von Brettschichtholz und damit verbunden die Errichtung von Brettschichtholzkonstruktionen aller Art.

Das Holzbautechnikbüro ist eine Stärke, wodurch wir uns von vielen anderen Holzbauunternehmen unterscheiden. Wir können unseren Kunden das gesamte Spektrum an Holzbaudienstleistungen zur Verfügung stellen (Konstruktionsentwurf, Statik, Bauphysik, CAD-, Werksplanung,...) 

Wir hoffen, die dynamische Entwicklung der vergangenen Jahre fortsetzen, neue Arbeitsplätze schaffen und einen Beitrag zu energetisch optimiertem und umweltfreundlichem Bauen leisten zu können.

 

 

Schwanenstadt Standort
1933 Gründungsjahr
75 MitarbeiterInnen
Lehre Art der Anstellung
Dachdecker und Spengler (m/w) - LEHRLING Berufsbezeichnung

Jetzt bewerben!

Du bist nur noch zwei Klicks davon entfernt, dich für deine geniale neue Stelle zu bewerben! In deinem E-Mail-Programm öffnet sich automatisch eine neue E-Mail, mit vordefiniertem Empfänger und Betreff. Das Einzige, was du noch tun musst? Deine Bewerbungsunterlagen anhängen (z. B. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse etc.) und ein paar Zeilen über dich und deine Bewerbung ins E-Mail schreiben. Fertig! Wir klopfen auf Holz und wünschen dir viel Erfolg.