Holztechnik

 

DAUER:

5 Jahre

 

VORAUSSETZUNG:

Positiver Abschluss der 8. Schulstufe oder positiver Abschluss der 9. Schulstufe (Polytechnische Schule)

Allgemeine Voraussetzung für höhere berufsbildende Schulen in Österreich

 

AUSBILDUNGSINHALTE:

Ingenieurholzbau

Materialtechnologie

Herstellungsverfahren

Verarbeitungsmethoden

praktische Ausbildung (in der schuleigenen Tischlereiwerkstätte, Holzbauwerkstätte, Sägewerk)

Wirtschaft und Management  

 

ABSCHLUSS:

Reife- und Diplomprüfung

 

Karriere:

Unmittelbarer Berufseinstieg in Wirtschaft und Industrie, z.B. in der Holzwerkstoffproduktion, im Holzhandel, in Säge- und Hobelwerken, in Betrieben der Papier- und Zellstoffindustrie, in Zimmermeister- und Holzbaubetrieben, in Zivilingenieurbüros, in Tischlermeisterbetrieben oder in Architektur- und Designbüros

nach drei Jahren Berufspraxis Standesbezeichnung Ingenieur/in

 

Weiterbildung:

 Studium an einer Universität oder Fachhochschule


Finde deine BHS:

HTL Mödling, Abteilung Holztechnik
Technikerstraße 1-5, 2340 Mödling

 

Du willst ganz genau wissen,
welche Stellen derzeit wo offen sind?!
Dann klick dich jetzt durch unsere

JOBBÖRSE